Dieses Blog durchsuchen

Helga König im Gespräch mit Monika Lobeck

Sehr geehrte Frau Lobeck, Sie sind die Leiterin der Redaktion „Neue Lernmedien“ von wissensmedia in der inmediaONE) GmbH. Dieser Tage habe ich vier Bücher aus der Serie BROCKHAUS SCOLARIS rezensiert und möchte Ihnen heute einige Fragen zu Ihrem SCOLARIS Programm stellen. 

Helga König:  Können Sie den Lesern kurz schildern, worum es in der neuen Serie/ Brockhaus Scolaris konkret geht?

 Monika Lobeck,
 Foto aus dem Bestand  der Redaktion
"Neue Lernmedien"
Monika Lobeck: Die neue Marke Brockhaus Scolaris präsentiert ein Lernhilfen-Programm mit über 70 Titeln - von der Vorschule bis hin zur Sekundarstufe 2. Schwerpunktmäßig werden die Fächer Mathe, Englisch und Deutsch abgedeckt. Das Programm ist vollkommen neu konzipiert und aufeinander abgestimmt und basiert auf den gültigen Lehrplänen der Bundesländer. Alle Reihen berücksichtigen unterschiedliche didaktische Konzepte und bieten so für jeden Lerntypen das richte Lernmittel. 

Helga König: Was sollen Kinder im Kindergarten und Vorschulalter durch Ihr Programm erlernen? 

Monika Lobeck: Unsere Bände „Lernspaß im Kindergarten und Vorschule“ führen Kinder im Alter von 3-7 Jahren spielerisch an die ersten Buchstaben und an die Welt der Zahlen heran. Vielseitige Übungen, witzige Geschichten und sympathische Figuren erleichtern den Zugang zu den Themen und wecken Freude am Lernen. Unsere Leitfigur Igel Eddi regt die Kinder zum Beschreiben und Erzählen an und fördert so ihre Sprachkompetenz. Andere Figuren wie die Hexenkinder Fabio und Wanda entführen die Kinder in eine Hexenschule, um die Lust an der Welt der Buchstaben und Zahlen zu wecken.

Helga König: Worum geht es Ihnen primär in der Lernhilfen Deutsch für Grundschüler? 

Monika Lobeck: Wir bieten 8 unterschiedliche Reihen für das Fach Deutsch in der Grundschule an. Vom Bildwörterbuch bis hin zu einer kompakten Zusammenfassung des kompletten Schulstoffes. Die unterschiedlichen Reihen haben unterschiedliche didaktische Konzepte und bieten für unterschiedliche Lernzwecke Lösungen an. Beispielsweise bietet die Reihe „Schulwissen kompakt“ ein umfangreiches Nachschlagewerk für den schnellen Zugriff von Informationen und schafft mit seinem umfangreichen Onlineangebot, die Möglichkeit zu üben und zu testen. 

Helga König: Worin besteht die Psychologie Ihrer Trainingsblocks?

Monika Lobeck:  Die Trainingsblöcke bieten die Möglichkeit, einfach und schnell zwischendurch zu üben. Die Blöcke sind auf die Klassenstufen bezogen und wenden sich an alle Lerner, die schnell die wichtigsten Inhalte der Fächer Mathe, Englisch und Deutsch auffrischen möchten. Sie sind die ideale Ergänzung zu der Reihe „Profi in“, eignen sich aber auch als kleine Übungs- und Auffrischungseinheiten für zwischendurch. Pro Seite gibt es gibt es 1-2 Aufgaben, deren Lösung auf der Rückseite steht . So können etwaige Wissenslücken der Kinder direkt geschlossen werden. Das ist eine spielerische Wissensvertiefung – ganz nebenbei. 

Helga König: Neben dem Wissensstoff spielt natürlich auch Pädagogik eine Rolle in den Büchern. Welcher pädagogische Gedanke wurde in die Lernhilfen eingearbeitet? 

Monika Lobeck: Unser Programm ist sehr breit aufgestellt und richtet sich mit seinen unterschiedlichen Didaktiken an unterschiedliche Lerntypen mit unterschiedlichen Bedürfnissen. Unser Reihe „Profi in“ ist zum Beispiel für Lerner konzipiert, die Ihr Wissen in kleinen machbaren Schritten erweitern und vertiefen wollen. Die Reihe „Aktiv üben“ legt den Schwerpunkt auf das Wiederholen und Üben zentraler Inhalte der kompletten Grundschulzeit und motiviert die Schüler durch unterschiedliche Übungsformen.

Liebe Monika Lobeck, ich danke Ihnen für das aufschlussreiche Interview.

Beste Grüße Helga König

Bitte klicken Sie auf  den Link, dann gelangen Sie zum BROCKHAUS Scolaris Lernhilfeprogramm: ww.brockhaus.de/lernen_und_lehren/scolaris-lernhilfen/index.php


Keine Kommentare:

Kommentar posten